Monat: Mai 2017

Ein Besuch in Hoogeveen

Ein Besuch in Hoogeveen

Am 29. und 30. April 2017 luden die Freunde aus unserem Nachbarland zur Bouwen & Zo nach Hoogeveen.

Auch wenn uns zum Teil noch die Bricks am Meer in den Knochen steckte, folgten wird der Einladung gerne. Harry, Irene, Jens, Andreas, Jan und Anja packten ihre Koffer, Kisten und Trolleys und fuhren los.

Die ca. 2500 Besucher erlebten eine bunte Mischung aus Ausstellung und Börse, bei dem nicht nur Helene Fischer Fans (Auf einer Anlage fand ein Konzert von Helene im Minifig-Maßstab statt.), sondern vor allem auch die Liebhaber von Städtebauten mit diversen Eisenbahnanlagen auf ihre Kosten kamen.

Wer neben Unmengen von Fotos und Eindrücken noch eine steinige Erinnerung mit nach Hause nehmen wollte, konnte sich vor Ort einen Stein gravieren lassen.

Es war spannend auch einmal AFOLs aus einem anderen Land zu treffen. Wenn’s um LEGO® geht, ticken doch überall auf der Welt die Uhren gleich…

Stammtisch Mai 2017

Stammtisch Mai 2017

Alles neu, macht der Mai! Mit dem Umzug ins Cafe Florian sind wir nun etwas zentraler in der Innenstadt und können so vielleicht mehr Blicke auf uns und vor allem unsere Modelle ziehen.

Es hat einige Zeit gedauert, aber nun ist das Logo der Brickaholics Oldenburg endlich fertig! Es war ja eine nicht ganz einfache Geburt, aber das Warten hat sich gelohnt, wie ich meine. Doch auch wenn es jetzt im Entwurf vorliegt, soll es dabei natürlich nicht bleiben. Wir werden uns zeitnah darum kümmern, dass wir es auch mit LEGO® Steinen präsentieren können. Ein nächster Schritt muss natürlich noch folgen, der 1×8 Stein, den wir uns dann an unsere Eventsteine klicken können.

Mit dem Logo haben wir auch einen wichtigen Schritt in Richtung unserer Homepage gemacht, die wir Kürze online gehen lassen werden.

 


Artikel übernommen von www.brickaholic.de