Fairy Bricks in Bremen-Nord

Fairy Bricks in Bremen-Nord

Am Freitag den 28.06.2024 durften wir, Zoé und Tommy Rothkopf, etwas Gutes tun. Wir besuchten um 11.00 Uhr die Kinderstation (K2) des Klinikums Bremen-Nord, um eine Spende von Fairy Bricks an das Krankenhaus zu übergeben. Stellvertretend für alle Mitarbeiter der Station nahmen die kommissarische Stationsleitung Frau Denise Steinhardt, die kommissarische stellvertretende Stationsleitung Frau Christin Gotzmann und die Leiterin des Kindergartens Mareike Eckert die drei großen Kartons entgegen und freuten sich vor allem über die Vielfalt und Menge der Spende.

Wir hoffen, dass die übergebenen Sets ein wenig über das im Krankenhaus sein müssen hinweghelfen und alle ganz viel Freude an den bunten Steinen haben werden.

Über Bricks am Meer

Eine enge Verbindung besteht zur von LEGO anerkannten LUG Bricks am Meer aus Oldenburg und umzu. Diese besteht aus 75 Mitgliedern und ist seit 2018 von LEGO anerkannt. Neben eigenen LEGO FAN Ausstellungen setzt der gemeinnützige Verein seinen Schwerpunkt auf die soziale Arbeit mit Fairy Bricks und in Kindergärten und Grundschulen.

Über Fairy Bricks

Fairy Bricks hat ein sehr einfaches Ziel: LEGO an Kinder im Krankenhaus zu geben. Das gemeinnützige Ziel ist sehr einfach und unkompliziert, und als gemeinnützige Organisationen verhalten Fairy Bricks und wir uns sehr ähnlich. Nach bescheidenen Anfängen und einer einzigen Spende für ein Krankenhaus im Jahr 2012 werden mittlerweile pro Jahr Kinder in über 220 Krankenhäusern in Großbritannien und darüber hinaus in 26 weiteren Ländern mit LEGO Sets unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.