BrickKids: fünftes Treffen

BrickKids: fünftes Treffen

Das fünfte Treffen der Bricks Kids war leider frostig, weil ich vergessen habe, einen Tag vorher die Heizung anzumachen. Schön, dass die Sonne schon rein schien und wir die Decken in die Sonne legen konnten und so ein bisschen auf „Kuschelkurs“ gegangen sind. Aus verschiedenen Gründen waren auch dieses Mal noch nicht alle Gruppenmitglieder dabei, deswegen konnten wir ein bisschen enger zusammen arbeiten. Elena, Gaya und Thea haben ihr Löwengehege weiter ausbauen können. Dann konnten weitere Bereiche zusammen geführt werden, Hauke und Jannis haben beim letzten Treffen schon das Krokodil Terrarium an die Bahnstrecke angelegt, jetzt sind Thees und Theis mit dem Elefanten-Wasserloch auf der anderen Seite mit dazu gekommen. Sie haben weitere schöne Highlights einbauen können. Anton hat sich der neuen Tiergattung den Badzwis gewidmet und da kann nächstes Mal Jannes hoffentlich unterstützen, damit auch diese besonderen Tiere eine fertige Behausung bekommen.

Am Ende haben wir alle Bauten zusammen gestellt, um schon mal ein Gefühl dafür zu bekommen, was wir auf der Bricks am Meer ausstellen können. Wir sind auf einem guten Weg und das werden wir auch auf der BaM zeigen können.

One Reply to “BrickKids: fünftes Treffen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.