Autor: Jan

Besucht uns auf der Verbrauchermesse Bad Zwischenahn

Besucht uns auf der Verbrauchermesse Bad Zwischenahn

Am 3. und 4. März findet in der Wandelhalle Bad Zwischenahn die Gewerbe- und Verbrauchermesse des Konfetti-Verlags statt. Wir sind als junger Verein mit dabei und stellen uns zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. An unserem Stand im Lesesaal stellen wir einige unserer Eigenbauten, aber auch ältere Modular-Häuser aus.

Für unsere einen Monat später stattfindende Ausstellung Bricks am Meer können die Besucher die Anzahl der Legosteine in einer Vase schätzen. Diejenigen, die am nächsten an der richtigen Lösung sind, gewinnen 2×2 Freikarten für die Bricks am Meer 2018.

Wir freuen uns auf euch!


Verbrauchermesse Bad Zwischenahn

Kurzentrum
Auf dem Hohen Ufer 34
26160 Bad Zwischenahn

Öffnungszeiten:
Samstag 11 – 19h
Sonntag 11 – 18h

Eintritt ist frei

Stammtisch 02. Februar 2018

Stammtisch 02. Februar 2018

Nachdem wir im Januar unsere Vereinsgründungssitzung hatten, fand am 02. Februar unserer erster regulärer Stammtisch im Jahr 2018 statt. Wir waren insgesamt 14 AFOLs, darunter einige neue Gesichter. Im Mittelpunkt standen dieses Mal unsere Micropolis-Modelle, welche nach und nach zu einer kleinen oder größeren Stadt wachsen sollen.

Was ist Micropolis?

Der Micropolis-Standard wurde 2010 von der amerikanischen TwinLUG aus Minneapolis und St. Paul festgelegt und hat seither weltweit viele Anhänger gefunden (http://twinlug.com/micropolis-micro-city-standard/). Auch wir haben uns im letzten Herbst erstmals an diesem Standard versucht und beschlossen, daraus ein Gemeinschaftsprojekt zu machen.

Ein Modul besteht aus 16 x 16 Noppen, vier Module bilden einen City-Block. Jeder Block ist von zwei Seiten im rechten Winkel von einer Straße (zwei Noppen breit) und einem Bürgersteig (eine Noppe breit) umgeben. Autos haben das Maß 1 x 2 Noppen, LKW oder Busse bis 1 x 4 Noppen.

Unsere ersten Module

Auch wenn wir schon wussten, dass wir einige tolle Micropolis-MOCs sehen würden, so zum Beispiel die Tammos Kartbahn, welche bereits bei Brothers-Brick gefeatured wurde (https://www.brothers-brick.com/2018/01/30/money-cant-buy-happiness-can-buy-go-kartt), waren wir alle erstaunt, welche tolle Wirkung es hatte, die mehr als 20 Module zusammenzustellen und als Anfang unserer Stadt zu sehen.

Aufgrund dieses Eindrucks waren wir uns alle einig, dass dies erst der Anfang ist und wir die Stadt noch weiter wachsen lassen wollen. Und wer weiß, vielleicht könnt ihr sie ja noch in diesem Jahr auf der einen oder anderen Ausstellung begutachten?!

Hab ihr Lust bekommen, bei uns mitzumachen? Dann schreibt uns eine E-Mail an info(a)bricks-am-meer.de. Die Termine für unseren Stammtisch findet ihr im Veranstaltungskalender.

Bricks am Meer e. V. bei Steineland Harz & Heide

Bricks am Meer e. V. bei Steineland Harz & Heide

Am letzen Wochenende waren wir mit vier Mitgliedern bei der Ausstellung der Steineland Harz & Heide Gruppe aus Braunschweig und umzu. Anja, Jan, Chrissi und Katharina waren mit dem Mittelalter-Layout und der Feuerwache von Jan und dem Star Wars Layout von Chrissi vor Ort.

Es waren knapp vierzig Aussteller in Braunschweig. Weitere Highlights waren die große Monorail, Berlin im Jahr 2121 von Gino oder die Feuerwehrfahrzeuge von Wolfgang. An zahlreichen Mitmachplätzen konnten die Kinder bauen, mit Technikmodellen fahren oder auf Zeit kleine LEGO®-Modelle bauen. Insgesamt 4.800 Besucher machten die Ausstellung zu einem tollen Event.

Wir hoffen auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.

Pressemitteilung: Bricks am Meer 2018

Pressemitteilung: Bricks am Meer 2018

Die Entscheidung stand schnell fest. Nach dem für uns überwältigenden Erfolg der ersten Lego-Ausstellung Bricks am Meer 2017 in Bad Zwischenahn mit über 3.800 Besuchern wird es eine zweite Auflage geben:

Am 7. und 8. April 2018 treffen sich erwachsene Legofans (AFOLs = Adult fan of Lego) aus Deutschland, Ungarn, den Niederlanden und Großbritannien in der Wandelhalle Bad Zwischenahn zur Bricks am Meer 2018 um ihre Eigenentwürfe (MOC = My Own Creation) großen und kleinen Besuchern zu zeigen. Auf über 700qm werden große Modelle wie eine 25qm große Eisenbahn, ein 250cm hoher Nachbau des Burj Khalifa oder ein großes Fußballstadion zu sehen sein. Die zirka 50 Aussteller zeigen aber auch kleine Modelle wie eine Stadt im Microscale-Maßstab oder Fantasywelten. Highlights sind unter anderem das größte freiverkäufliche LEGO®-Set, der Millennium Falcon aus über 7000 Steinen und ein Nachbau des Leeraner Rathaus.

Wer Lust bekommen hat, selbst zu bauen, kann sich an einem der Bautische austoben und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Beim Gewinnspiel muss man gute Augen haben: Unser Maskottchen Bazwi, ein 2×4-Stein mit Augen und Antennen, hat sich versteckt und möchte gefunden werden. Unter allen richtigen Lösungen werden nach der Veranstaltung tolle LEGO®-Sets verlost. Den heimischen Steinevorrat kann man bei drei Händlern auffüllen. Vielleicht findet man aber auch das ein oder andere tolle Set. Ein tolles Andenken kann auch ein individueller Stein sein, den man sich vor Ort gravieren lassen kann.


  • 04.2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr
    08.04.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Wandelhalle Bad Zwischenahn
    Auf dem hohen Ufer 34
    26160 Bad Zwischenahn
  • Eintritt: Erwachsene 3,00 €
    Kurgäste mit Kurkarte 2,00 €
    Kinder (5 – 14 Jahre) 2,00 €
Unsere Stammtische

Unsere Stammtische

Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat ab 19.00h in der URBAR des BTB Oldenburg, Alexanderstraße 207, Oldenburg. In lockerer Runde diskutieren wir über Lego und Gott und die Welt. Meistens bringen einige Vereinsmitglieder MOCs oder LEGO®-Sets mit, die dann ausgiebig begutachtet werden.

Unser Stammtisch ist ausdrücklich auch für Bauer offen, die kein Vereinsmitglied sind. Wir sind jedoch ausdrücklich kein Stammtisch für Händler.

Einfach vorbeikommen!

Bricks am Meer 2.0: Am 7. und 8. April sehen wir uns in Bad Zwischenahn!

Bricks am Meer 2.0: Am 7. und 8. April sehen wir uns in Bad Zwischenahn!

Die Entscheidung stand schnell fest. Nach dem für uns überwältigenden Erfolg der ersten Lego-Ausstellung Bricks am Meer 2017 in Bad Zwischenahn mit über 3.800 Besuchern wird es eine zweite Auflage geben.

Am 7. und 8. April 2018 treffen sich erwachsene Legofans (AFOLs = Adult fan of Lego) aus Deutschland, Ungarn, den Niederlanden und Großbritannien in der Wandelhalle Bad Zwischenahn zur Bricks am Meer 2018 um ihre Eigenentwürfe (MOC = My Own Creation) großen und kleinen Besuchern zu zeigen. Auf über 700qm werden große Modelle wie eine 25qm große Eisenbahn, ein 250cm hoher Nachbau des Burj Khalifa oder ein großes Fußballstadion zu sehen sein. Die zirka 50 Aussteller zeigen aber auch kleine Modelle wie eine Stadt im Microscale-Maßstab oder Fantasywelten. Highlights sind unter anderem das größte freiverkäufliche LEGO®-Set, der Millennium Falcon aus über 7000 Steinen und ein Nachbau des Leeraner Rathaus.

Wer Lust bekommen hat, selbst zu bauen, kann sich an einem der Bautische austoben und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Beim Gewinnspiel muss man gute Augen haben: Unser Maskottchen Bazwi, ein 2×4-Stein mit Augen und Antennen, hat sich versteckt und möchte gefunden werden. Unter allen richtigen Lösungen werden nach der Veranstaltung tolle LEGO®-Sets verlost. Den heimischen Steinevorrat kann man bei drei Händlern auffüllen. Vielleicht findet man aber auch das ein oder andere tolle Set. Ein tolles Andenken kann auch ein individueller Stein sein, den man sich vor Ort gravieren lassen kann.

<strong>Bricks am Meer 2018</strong>
– 07.04.2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr und 08.04.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr
– Wandelhalle Bad Zwischenahn, Auf dem hohen Ufer 34, 26160 Bad Zwischenahn
– Eintritt: Erwachsene 3,00 €, Kurgäste mit Kurkarte 2,00 €, Kinder (5 – 14 Jahre) 2,00 €
– www.bricks-am-meer.de

Wir sind ein Verein!

Wir sind ein Verein!

Am 5. Januar 2018 haben wir den Verein Bricks am Meer e. V. gegründet. Dazu fanden sich 16 Gründungsmitglieder in der URBAR des BTB in Oldenburg ein. Zum ersten Vorsitzenden wurde Jan Göbel gewählt. Jens Schröder als 2. Vorsitzender und Anja Göbel als Schatzmeisterin ergänzen den Vorstand. Christopher Finke, Harry Schunk und Arne Kaiser komplettieren den Vorstand als Beisitzer.

Zweck des Vereins ist die Förderung und gemeinsame Ausübung unseres Hobbies. Dazu wollen wir gemeinsam die Ausstellung Bricks am Meer in Bad Zwischenahn stemmen, außerdem findet unser Stammtisch an jedem ersten Freitag im Monat statt. Weitere Aktionen sind geplant.