Stammtisch April 2017

Stammtisch April 2017

Unter dem noch frischen Eindruck der beeindruckenden Bricks am Meer in Bad Zwischenahn haben wir unseren April-Stammtisch abgehalten und uns über die vielen tollen Modelle ausgetauscht, die dort zu sehen waren.

Angeregt durch eine Idee vom letzten Stammtisch hatte TiDi heute einen großen Ribba-Bilderrahmen aus dem großen schwedischen Möbelhaus dabei, den er mithilfe von Arnes Schablone in die neue Heimat für seine Minifiguren verwandeln wollte. Mit der Schablone können 2×2 inverted slopes auf einen Fotokarton an der Rückseite des Rahmens geklebt werden, auf die dann die Figuren kommen. Der IKEA-Rahmen bietet dabei aufgrund seiner Tiefe von 3 cm Platz für Minifiguren inklusive 3×4 Platte.

Ein Hinweis für unser Treffen im Mai: Es wird eine Änderung beim kommenden Stammtisch geben, denn wir werden uns ab Mai im Cafe Florian in der Innenstadt treffen.

 


Artikel wurde übernommen von www.brickaholic.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.