BaM MOC: Wiesedermeerer Weihnachtsdorf

BaM MOC: Wiesedermeerer Weihnachtsdorf

Heute stellen wir euch ein LEGO MOC vor, dass unser Mitglied Marco und seine Familie für die kommende Adventszeit aufgebaut haben. Denn die vorweihnachtliche Zeit beginnt und wir vom LEGO Verein Bricks am Meer e. V. möchten Euch animieren, das LEGO vom Dachboden zu holen und vielleicht selbst ein ähnliches Familienprojekt zu starten. Das notwendige Material gibt es bei LEGO in Form des jährlich neu erscheinen SETs zur Erweiterung des Winterdorfes. Dieses Jahr ist es das SET „Besuch des Weihnachtsmannes“ Art.-Nr.: 10293. Es geht aber auch mit anderen Themenbereichen wie zum Beispiel das SET „Besuch in Hogsmeade“ Art.-Nr.: 76388 welches mit etwas Kreativität für solch ein Weihnachtsdorf umgeändert werden kann. Lasst einfach ein paar Aufkleber weg und ändert die Originalfarben der Dachsteine auf die Farbe weiß um. Fügt hier und da noch ein bisschen Schnee hinzu und ändert die Raumausstattung, schon ist es zum Beispiel ein Dorfladen.

Um Euch kurz abzuholen und es verständlich zu machen, worum es bei diesem Familienprojekt geht, möchten wir als erstes darauf hinweisen, dass das Dorf Wiesedermeer mit folgenden ausgestattet ist: Dorfgemeinschaftsverein, Schützenverein, Boselverein, Feuerwehr, Dorfladen, Gastwirtschaft und vieles mehr. All dieses könnt Ihr auf den folgenden Bildern unten wiedererkennen. Wir hätten natürlich noch mehr vom Dorf bauen können, aber das Schaufenster im Dorfladen (in dem das MOC stehen soll) ist nun Mal in der Größe begrenzt und es reicht nur für 12 Baseplates (32×32 Noppen) und ist somit ca. 3m lang.

Worum geht es auf dem Modell und was ist die Idee dahinter?

Um eine Corona konforme Weihnachtsaktionen im Dorf zu gestalten, ist die Familie Pastuschka auf die Idee gekommen, dass sich die Leute an jedem Adventswochenende auf die Suche nach dem Ortsvorsteher mit Namen „Tobe“ machen. Tobe geht an jedem Advent einer anderen Tätigkeit, an einem anderen Ort, im LEGO Weihnachtsdorf nach. Nach dem vierten Advent, werden die vier Lösungen auf einem Lösungszettel notiert und im Dorfladen abgegeben. Zwei Auslosungen mit den richtigen Antworten küren je die kinder- und erwachsenen Gewinner, die mitgemacht haben.

Mitmachen könnt ihr somit nicht, aber ihr könnt Euch gerne ein paar Ideen aus den Bildern stehlen und in die eigene Weihnachtslandschaft einbauen.

Habt eine schöne und gesunde Adventszeit!

alle Fotos © Marco Pastuschka / Bricks am Meer e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.