Unser Stammtisch im April 2020, mal etwas Neues wagen

Unser Stammtisch im April 2020, mal etwas Neues wagen

Auch wir sind als Verein natürlich von den Einschränkungen durch das Corona Virus betroffen, sodass wir unseren April-Stammtisch zunächst ersatzlos abgesagt haben.

Da sich aber bei mehreren Mitgliedern das Gefühl entwickelte, dass uns so ganz ohne Stammtisch doch was fehlen würde und wir zumindest ein bisschen sozialen Kontakt brauchen, haben wir mal etwas Neues probiert. Unser Mitglied Björn hat uns einen virtuellen Meetingraum zur Verfügung gestellt. So konnten wir alle auf dem heimischen Sofa sitzen bleiben und uns trotzdem sehen und fachsimpeln.

Dadurch haben wir uns nicht nur einen schönen Abend machen können, nein, auch unsere Mitglieder, die aufgrund der Entfernung sonst nicht oder nicht so oft zum Stammtisch kommen können, konnten mit dabei sein.

Marco, Jörn und Sven konnten ihre neusten MOCs vorstellen, Jan konnte die Mitglieder über die anstehenden Projekte informieren und die neusten Produkteerscheinungen wurden diskutiert. Auch wenn – anders als sonst – private Gespräche in kleinen Gruppen nicht möglich waren und die Technik manchmal zu lustig verzerrten Bildern geführt hat, war es doch eine interessante Erfahrung, die wir bestimmt wiederholen werden. Immerhin können so auch unsere „auswärtigen“ Mitglieder noch besser am Vereinsleben teilhaben.

Sofern nicht anders angegeben, alle Fotos © Jan Göbel / Bricks am Meer e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.