BaM persönlich: Andreas Oppermann

BaM persönlich: Andreas Oppermann

BaM persönlich stellt euch heute einen weiteren Andreas vor, wobei hier gesagt werden muss, das jeder von Ihnen höchst individuell ist! Heute geht es um den Herren der Züge, sowohl im echten Leben, als auch in seinem Lieblingshobby mit den kleinen Steinen. Bühne frei für Andreas Oppermann!

Name/Alter:
Andreas Oppermann, 52

Wer bist du und wo kommst du her?
Lokführer aus Dorum

Seit wann beschäftigst du dich mit LEGO® // Seit wann gestaltest du eigene Entwürfe?
Schon von kleinster Kindheit an, richtig selber bauen erst seit 2000, als die Kinder aufgehört haben mit Lego zu spielen.

Welches ist dein liebstes LEGO ®-Thema?
Eisenbahn, City, Monorail

Was würdest du jemandem raten, der gerade mit dem moccen anfangen will?
Klein anfangen und nicht von Riesen Mocs einschüchtern lassen.

Was sind deine nächsten Projekte?
Immer irgendetwas zum Thema Stadt.

Warum bist du Mitglied bei Bricks am Meer e. V.?
Ist für mich leichter zu erreichen, als Hamburg. Sonst ist hier kein Verein in der Nähe. Außerdem ist es eine lustige Truppe.

Was machst du auf dem Stammtisch am liebsten?
Erzählen, zuhören und dabei sein.

Sofern nicht anders angegeben, alle Fotos ©Maria Fichtner / Bricks am Meer e. V., die Fotos der Galerie ©Andreas Oppermann /Bricks am Meer e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.