FAIRY BRICKS Spende in Kassel übergeben

FAIRY BRICKS Spende in Kassel übergeben

Die erste Spende zusammen mit FAIRY BRICKS im Jahr 2021 ist übergeben worden: Fast 80 LEGO Sets für die Kinderonkologie und die Krebsberatungsstelle des Klinikums Kassel wurden von Max und Nils am gestrigen Donnerstag übergeben. Der Weg dahin war aber ein schwerer, dank des Brexit.

Auch wir blieben von den Folgen des Brexit nicht verschont. Denn nachdem die LEGO Sets, die von Fairy Bricks sehr schnell versendet wurden, wegen ungeklärter Zollfragen nicht zugestellt werden konnten, hingen sie zwei Wochen in einer DHL-Lagerhalle in Kassel fest. Zu guter letzt wurden dann auch noch ein Karton fehlgeroutet und es dauerte etwas, bis alle drei Kartons zugestellt waren. Jetzt war es nun endlich soweit und Max und ich konnten die LEGO-Sets an die Kinderonkologie und die Krebsberatungsstelle des Klinikums Kassel überreichen.

Die Übergabe der Sets konnte trotz Corona stattfinden, war aber entsprechend der Situation besonders. So konnten Max und ich zwar das Klinikum betreten, aber die Übergabe wurde zweigeteilt. Zunächst erfolgte die Übergabe an eine Vertreterin der Kinderonkologie, Chefärztin Frau Prof. Nathrath. Anschließend erfolgte eine Übergabe an die psychosoziale Krebsberatungsstelle des Klinikums, für die Frau Eckhardt die LEGO Sets entgegen nahm. Die LEGm-Sets, die thematisch sehr breit aufgestellt waren (Friends, Star Wars, DUPLO, Movie etc.), sollen nun sowohl an die Kinder der Kinderonkologie als auch an die Kinder, die die psychosoziale Krebsberatungsstelle aufsuchen, verteilt werden.

Frau Prof. Nathrath und Frau Eckhardt äußerten große Dankbarkeit für die großzügige Spende. Sie erklärten, dass sie aufgrund begrenzter Mittel bisher lediglich Barbie-Puppen an Mädchen verteilen konnten, während die Jungen entweder leer ausgingen oder mit Stiften oder Knete vorlieb nehmen mussten. Umso größer war die Freude, nun LEGO-Sets für Mädchen und Jungen, jung und alt ausgeben zu können.

Über Fairy Bricks:

Fairy Bricks hat ein sehr einfaches Ziel. LEGO an Kinder im Krankenhaus zu geben. Wenn wir den Leuten sagen, dass sie oft innehalten, bevor sie antworten, und damit rechnen, dass wir etwas anderes sagen, aber das ist es wirklich. Unser gemeinnütziges Ziel ist sehr einfach und unkompliziert, und als gemeinnützige Organisation verhalten wir uns sehr ähnlich.

Nach bescheidenen Anfängen und einer einzigen Spende für ein Krankenhaus im Jahr 2012 möchten wir LEGO nun in ganz Großbritannien und darüber hinaus mit einem Einzelhandelswert von ca. 5.000 GBP pro Monat ausliefern. Im Jahr 2019 hoffen wir, dass dies jeden Monat auf 7500 GBP an Sets ansteigt.

Das Spielen ist ein wesentlicher Bestandteil des Genesungsprozesses, wenn Kinder im Krankenhaus sind. Es bietet Komfort, Ablenkung und wird sogar von Spielspezialisten als Lerninstrument verwendet, um Kindern bei den Verfahren zu helfen, die sie ertragen müssen. LEGO selbst als Produkt ist dafür perfekt. Es ist ein Gegenstand, mit dem viele Kinder bereits vertraut sind und der in sehr schwierigen Zeiten eine sofortige Flucht ermöglichen kann. Dann kann es von Natur aus morgen wieder aufgebaut werden, um demselben Kind bei etwas anderem zu helfen, oder um zu einem anderen Kind zu ziehen, um den Prozess von vorne zu beginnen.

(Quelle: http://www.fairybricks.org/about-fairy-bricks/)

Bisherige Spenden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.