FAIRY BRICKS Spende in Hardenberg / NL übergeben

FAIRY BRICKS Spende in Hardenberg / NL übergeben

Am 31. März 2021 waren wir zu Gast beim Saxenburgh Medisch Centrum in Hardenberg / Niederlande, um dort etwa 100 LEGO Sets zu übergeben. Diese gingen an die Abteilung „Mutter und Kind“. Wir hatten uns verabredet mit Frau Fransica Kramer, die Leiterin der Abteilung, aber leider war sie aus privat Gründen nicht in der Lage dabei zu sein, aber ihre Stellvertreterin Frau Monique Meijer hat sie sehr gut vertreten.

Bei Ankunft im Krankenhaus gab es natürlich die üblichen Corona-Maßnahmen, Hände desinfizieren und Mundschutz, danach gingen wir zur Rezeption, um uns zu melden. Nach kurzer Zeit kam Monique zur Rezeption, um uns zu begrüßen. Wir sind dann wieder nach draußen gegangen um symbolisch das LEGO zu übergeben und für einen schönen Fotomoment beim Haupteingang vom Krankenhaus.

Nach der Übergabe dürften wir noch die Abteilung besuchen, damit wir sehen konnten, wohin die Spende geht. Das Personal war sehr begeistert das wir von Bricks am Meer zusammen mit Fairy Bricks so eine großzügige Spende machen ans Krankenhaus und versicherten uns, dass das LEGO die Kinder im Krankenhaus sehr gut tun wird.

Unser jüngste Tochter Ehlana hatte zuhause die Idee das sie gerne ein Set an ein Kind im Krankenhaus übergeben würde. Also haben wir das mit Monique besprochen und sie würde sehen, ob das möglich ist. Kurze Zeit später kam sie zurück und sagte das im Moment zwei Kinder da sind die sehr gut ein LEGO Set zur Aufmunterung gebrauchen könnten, also konnten sowohl Ehlana als auch Gaya ein krankes Kind ein Set schenken.

Über Fairy Bricks:

Fairy Bricks hat ein sehr einfaches Ziel: LEGO an Kinder im Krankenhaus zu geben. Das gemeinnützige Ziel ist sehr einfach und unkompliziert, und als gemeinnützige Organisationen verhalten Fairy Bricks und wir uns sehr ähnlich.

Nach bescheidenen Anfängen und einer einzigen Spende für ein Krankenhaus im Jahr 2012 soll LEGO nun in ganz Großbritannien und darüber hinaus mit einem Einzelhandelswert von ca. 5.000 GBP pro Monat ausgeliefert werden. Im Jahr 2019 war das Ziel, jeden Monat 7.500 GBP an Sets auszuliefern.

Das Spielen ist ein wesentlicher Bestandteil des Genesungsprozesses, wenn Kinder im Krankenhaus sind. Es bietet Komfort, Ablenkung und wird sogar von Spielspezialisten als Lerninstrument verwendet, um Kindern bei den Verfahren zu helfen, die sie ertragen müssen. LEGO selbst als Produkt ist dafür perfekt. Es ist ein Gegenstand, mit dem viele Kinder bereits vertraut sind und der in sehr schwierigen Zeiten eine sofortige Flucht ermöglichen kann. Dann kann es von Natur aus morgen wieder aufgebaut werden, um demselben Kind bei etwas anderem zu helfen, oder um zu einem anderen Kind zu ziehen, um den Prozess von vorne zu beginnen.

(Quelle: http://www.fairybricks.org/about-fairy-bricks/)

Bisherige Spenden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.