Bricks am Meer 2022: Wir sagen DANKE!

Bricks am Meer 2022: Wir sagen DANKE!

Am vergangenen Wochenende fand in Bad Zwischenahn die fünfte Auflage unserer LEGO Ausstellung Bricks am Meer statt. Über 70 Aussteller aus Deutschland, den Niederlanden und Ungarn kamen in die Wandelhalle und haben ihre großartigen Bauwerke präsentiert. Knapp 3.500 Besucher haben an beiden Tagen ihren Weg zu uns gefunden und wir konnten rundherum zufriedene Gesichter sehen, insbesondere, da es keine Maskenpflicht gab.

Der Aufbau

Der Aufbau fand bereits ab Mittwochabend statt, als Jan, Christian, Marion und Dietmar die von LEGO Deutschland gespendeten Sets und die Micropolis verladen haben. Am Donnerstag traf sich dann in aller Frühe eine muntere Truppe, um das Lager leer zu räumen und die wichtigsten Materialen in die Wandelhalle zu transportieren. Dort stieß Tina mit den Miettischen dazu. Innerhalb von zwei Stunden standen alle Tische und die ersten Modelle konnten aufgebaut werden. Freitag trafen dann bis zum frühen Abend alle Aussteller ein und um 19.30 Uhr konnten wir die Wandelhalle abschließen und den ersten gemütlichen Teil einleiten.

Die Ausstellung

Die ersten Besucher standen bereits 45 Minuten vor Eröffnung vor der Wandelhalle, diese war auch sogleich gut besucht und der Besucherstrom war an beiden Tagen nicht aufzuhalten, zwischendurch war es schon sehr voll. Dinge, die vor der Coronazeit nicht schlimm waren, sorgten dann doch für etwas Unbehagen.

Gleich zu Beginn wurde von Ina Schuler von der Kurbetriebs-GmbH das neue Bad Zwischenahn Mosaik enthüllt. Dieses Bauwerk aus 49.200 LEGO Elementen zeigt den Fähranleger der Weißen Flotte Bad Zwischenahn und wurde von über 15 Mitgliedern Stein auf Stein zusammengebaut.

Weitere Highlights waren neben der großen Eisenbahnanlage neben vielen Technic-Mocs unter anderem von Tommy, Benedikt von Born2Brick und den LOWLUG-Jungs eine Classic Space-Anlage, die Micropolis des Vereins zusammen mit der von Wolfgang und eine große Piratenlandschaft. Dietmar und Marion haben wieder viele tolle MOCs präsentiert, eines der weiteren Highlights war aber auch das Korallenriff von Daniel. Bastelandy präsentierte seine Klein-Mocs. Sehr gut angekommen sind auch die GBC-Anlage von Familie Hoppe und das Pattys von Patsonbricks. Dieses Wohn- und Vergnügungshaus hatte viele versteckte Details. Jürgen zeigte klassisch nordisch drei große Leuchttürme.

Maik und Melanie konnten ihre Eisenbahnverschiebungsanlage zeigen. Die Loks wurden von Maik munter auf der Fahrbühne hin und her rangiert. Toll waren der bewegliche Kohlenkran und die sich wie von Geisterhand öffnenden Türen. Familie Albers unter anderem mit einem Rittermoc, Christian mit seinem Elternhaus und Familie Brüntjen mit Märchen rundeten den Reigen der tollen MOCs ab.

Auch die Freunde von Einschienenbahnen kamen nicht zu kurz: Neben der selbstentwickelten Einschienenbahn von Michael war auch die große Monorailanlage von Maik, Sebastian, Rene und Olli ein toller Hingucker. Über den Weltraum konnte man durch eine Feuerwehrwelt zum Hard Rock-Festival fahren. Wer Hansi kennt, kennt seine OCTAN-Anlage.

Die Freunde von Ilmbricks waren mit vier Mitgliedern vertreten und zeigten unter anderem historische Landwirtschaftsmodelle mit Bewegungen.

Unsere BrickKids

Besonders stolz sind wir auf unsere Jugendgruppe. Diese zeigte in vielen Belangen ihr Können: Das gemeinsame Projekt „Zoo“ nimmt erste Formen an und konnte bereits gezeigt werden. Hier durfte jedes Kind seine Ideen einbringen, neben Elefanten leben bereits Giraffen und Bazwis in ihren Gehegen. Viel Spaß hatten unsere TFOLs als Fahrdienstleister der Eisenbahnanlage, nahezu unfallfrei fuhren die Züge im großen Rund. Insbesondere Anton und Leni hatten ihren Spaß in der Spielecke. Aus knapp 30.000 von LEGO gespendeten 2×4 Steinen entstanden am Samstag eine Titanic und am Sonntag der Eifelturm.

Händler

Auf dem Weg zur Weltherrschaft fehlt wie immer ein 2×4 Stein in rot. Dieser konnte bei Sascha und Timo neben vielen weiteren losen Steinen und tollen Sets erworben werden. Das Wühlen war wieder möglich und alleine der Sound von raschelnden LEGO Steinen ist Musik in meinen Ohren. Bei den Superbrickbrothers konnte man neben Sets vor allem bedruckte Elemente bestellen.

Der Abbau

Leider, leider geht auch jede Ausstellung mal vorbei, so dass am Sonntag ab 17.10 Uhr die Abbauarbeiten begannen. Um 18.30 Uhr waren fast alle Aussteller fertig und mit vielen starken Händen als Unterstützung waren fast alle Tische und Podeste verladen. Um 20.30 Uhr war dann auch die Gemeinschaftsanlage abgebaut und verladen.

Gewinnspiel

Wie immer musste man unser Maskottchen, den kleinen 2×4 Stein Bazwi suchen. Am Samstag mussten 24 – 26 kleine Racker, am Sonntag 23 – 25 gefunden werden. Leider sind einige abhandengekommen, so dass wir mehrere Zahlen akzeptieren. Die Gewinner werden die kommenden Tage informiert.

Danke

Wir sagen danke:

  • An knapp 3.500 Besucher, die es zu einer tollen Veranstaltung gemacht haben. Ihr Besuch hat alle Mühen vergessen gemacht.
  • An knapp 70 Aussteller, die ihre Kreativität voll ausgelebt haben und die großartige MOCs gezeigt haben.
  • An die Kurverwaltung Bad Zwischenahn für die tolle Unterstützung, insbesondere an Henning und Lennart.
  • An LEGO Deutschland für 3.100 Sets für die Aussteller und Besucher.
  • An allen drei Händlern für ihr Vertrauen und ihre tollen Stände.
  • An alle Vertreter der Presse, Influencer und Blogger, die vor Ort waren oder unsere Veranstaltung beworben haben, insbesondere an Patsonbricks und Stein auf Stein.
  • An alle Mitglieder, die geholfen haben, als Aussteller, als Helfer und als Träger. Gerade am Sonntagabend wurde jeder Tisch immer schwerer und jede Treppe im Lager immer steiler.

Presse und You Tube

Stein auf Stein

PatSonBricks

Galerie

kommende Termine

Wilhelmshaven // 12.06.2022 // 11.00 bis 16.00h // Stadtpark Wilhelmshaven

Im Rahmen des „Familienzeit im Grünen“ werden wir eine kleine LEGO Ausstellung mit vielen Mitmachmöglichkeiten für Kinder im Stadtpark in Wilhelmshaven veranstalten! Euch erwarten viele Aktivitäten rund ums Thema LEGO, unter anderem auch Figuren zum Bemalen,  es gibt außerdem eine Bauecke, mehrere Gesellschaftsspiele aus LEGO und LEGO Racer mit denen ihr Rennen fahren könnt!

Bricks am Siel // 01.10.2022 bis 03.10.2022 // Cliner Quelle Carolinensiel

Die LEGO® Ausstellung für die ganze Familie geht in die dritte Runde. Nachdem die Resonanz und der Zuspruch der Besucher so positiv ausfielen, freuen wir uns, Ihnen auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit zu gehen, großartige Modelle aus LEGO zu bewundern.

HYGGE Bricks Weihnachtsausstellung // 03.12.2022 bis 04.12.2022 // Rathaus Edewecht

Die „Hygge Bricks“ Weihnachtsausstellung in Edewecht kennt nur ein Thema: WEIHNACHTEN AUS LEGO STEINEN.

Bricks am Meer 6.0 // 15. + 16. April 2023 // Bad Zwischenahn

Ja, auch die Bricks am Meer kommt 2023 wieder. Und zwar nach Bad Zwischenahn im April, auf dem alten Termin nach Ostern.

2 Replies to “Bricks am Meer 2022: Wir sagen DANKE!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.